• Admin - Michêl Meeh
    40
    Die Auswahl deines Standorts hat Einfluss auf die Sensitivität der Sensoren und die Übertragung der GPS-Daten: Wenn du einen festen Standort wie z. B. dein Zuhause oder dein Gartenhaus auswählst, nutzt spexor deine eingegebene Adresse, da in Gebäuden häufig nur ein schlechtes GPS-Signal zur Verfügung steht.

    Nur bei der Wahl eines mobilen Standortes wie z. B. deinem Auto, nutzt spexor GPS-Daten ohne hinterlegte Adresse. Deshalb ist es wichtig, deinen richtigen Standort auszuwählen, wenn du unterwegs bist.

    Bitte beachte, dass spexor bisher noch nicht über GPS-Tracking verfügt. Dies wird aber mit kommenden Software-Updates möglich sein.

    In diesem Video zeigen wir dir, wie du deinen Standort festlegen kannst :clap:

  • Thomas König
    0
    Bitte beachte, dass spexor bisher noch nicht über GPS-Tracking verfügt. Dies wird aber mit kommenden Software-Updates möglich sein.
    Hallo in die Runde,
    wisst ihr schon, ob das Tracking dann auch permanent möglich sein wird, oder nur im Falle einer Alarmauslösung? Da ich gerne unsere Reisen mit dem Wohnmobil aufzeichne, wäre es natürlich bestens, wenn der Spexor das erledigen könnte. Somit kann ich mir einen Tracker oder eine SmartphoneApp extra dafür sparen...

    Gruß,
    Thomas
  • Lena Marie Popp
    17
    Hi Thomas :smile: das Feature ist aktuell nicht zeitlich geplant aber ich nehme dein Feedback auf und gib es an die Entwicklung weiter!
  • Sebastian
    2


    Super Video. Sollte es mich beunruhigen, dass es in meinem Frontend der App "Profile" und nicht "Standorte" heißt?
  • Klaus Neuendorf
    35
    Hallo ,

    das muss dich nicht beunruhigen. Wir entwicklen die App, wie auch die Software des spexor, immer weiter und aus „Standorte“ wurden in der App „Profile“. Damit haben wir auch das Feedback eingearbeitet, dass es immer wieder die Verwechselung von „Standorte“ und „gemessene GPS-Position“ gab.

    Viele Grüße,
    Klaus
  • red
    0
    Moiensen,

    "Feature ist aktuell nicht zeitlich geplant" beunruhigt mich jetzt doch etwas.
    Wir haben es im WoMo, und waren auch gerade in Dk unterwegs.

    Profil ist "mobil", und die GPS-Position wird "ab und zu" angepasst. Allerdings nutzt mir eine veraltete Position nicht wirklich was, wenn das Auto geklaut wird.

    GPS war mit einer der Grünse, warum wir sen Spexor angeschafft haben. Könnt ihr bitte mal "mit eurem Produktmanager" sprechen, ob und wann das Feature "auf die Roadmap" kommt?
  • Admin - Michêl Meeh
    40
    Moin ,

    wir arbeiten mit Hochdruck daran, weitere Features gemäß den Kundenwünschen zu entwickeln.
    Bei so vielen tollen Ideen (auch aus der Community) müssen wir leider priorisieren und können nicht alle Themen auf einmal umsetzen.

    Beste Grüße
    Michêl
  • Dietrich Pfeifle
    1
    Hab mir den Spexor für mein Gartenhaus gekauft, das "natürlich" keine Adresse hat - wozu bräuchte ich Spexor, wenn ich da wohnen würde ;) War etwas verwundert, dass ich zwingend eine Adresse angeben musste, die nun immer komplett falsch liegt..
  • Klaus Neuendorf
    35
    Hallo ,

    die postalische Adresse ist notwendig, da in Gebäuden, auch wenn Sie ein Gartenhaus sind, oft aufgrund des Daches keine zuverlässige GPS Messung möglich ist. Das ist ein grundlegendes Problem der GPS-Technologie, dass zur Messung im Idealfall eine "Sicht-Verbindung" zum Himmel und den Satelliten benötigt wird.
    Die Adresse wird neben der Anzeige der Position deines spexor auch dazu verwendet die Werte für Außenluft und Pollen passend zum Aufstellungsort deines spexor abzurufen.
    Du kannst eine Adresse in der Nähe deines Gartenhauses verwenden. Sollte z.B. beim Einschalten oder im Alarmfall doch eine GPS Position im Gartenhaus gefunden werden können, so aktualisiert sich diese trotz postalischer Adresse.
    Ich hoffe ich konnte dir damit helfen und etwas "Licht" ins Dunkle bringen :wink:

    Viele Grüße,
    Klaus
bold
italic
underline
strike
code
quote
ulist
image
url
mention
reveal
youtube
tweet
Kommentar hinzufügen